schlosserei

Die Mühlenscheune

Das bauhistorische Mühlenensemble Schlachtmühle gehört heute zum Schlossmuseum Jever und wird vom Arbeitskreis Schlachtmühle im Jeverländischen Altertums- und Heimatverein betreut. In der Mühlenscheune befindet sich ein Landwirtschaftsmuseum, in dem der Weg des Getreides von der Aussaat bis zur Ernte an Hand zugehöriger Geräte und Maschinen verfolgt werden kann. In einer Abteilung der Mühlenscheune konnte die fast komplette Schlosserwerkstatt Bruns aus Esens wieder aufgebaut werden. Sie präsentiert Maschinen und Werkzeuge aus den letzten 100 Jahren, die bis in die 1970er Jahre in Gebrauch gewesen sind. Und manchmal werden die alten Werkzeuge und Maschinen bei der Restaurierung der Mühle wieder benutzt.